Neuigkeiten

27.11.2021, 16:02 Uhr | Jan-Gerd Ahlers
Maik Herrmann neuer CDU Vorsitzender
Der 27jährige Edewechter übernimmt das Amt von Michael Herrmann
Berichte und Wahlen standen auf der Tagesordnung der CDU-Mitgliederversammlung.
Maik Herrmann neuer CDU-Chef
Edewecht - Parteivorsitzender Michael Hermann und Fraktionssprecher Jörg Brunßen zeigten sich zufrieden mit dem Ergebnis der Kommunalwahl. Die Christdemokraten stellen mit 13 Sitzen erneut die größte Fraktion im Gemeinderat. In den Rat gewählt wurde ein bunter Querschnitt aus der Bevölkerung im Alter zwischen 18 und 74 Jahren.

Die CDU hat als stärkste politische Kraft in Edewecht in den vergangenen Jahrzehnten die Entwicklung der Gemeinde mitgeprägt und gestaltet. Die Ratsmitglieder freuen sich auf eine Fortsetzung der sachorientierten Kommunalpolitik in der Gemeinde und wünschen sich eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der neuen Bürgermeisterin Petra Knetemann.

Mit den Grünen möchte man in dieser nun beginnenden Legislaturperiode durch die Zusammenarbeit in einer Gruppe die Zukunft Edewechts verlässlich gestalten. Mitte Januar gibt es eine gemeinsame Strategietagung. „Auch künftig sollen die Interessen und Wünsche der Bürger Leitlinie unseres politischen Handelns sein“, so Jörg Brunßen.

Bei den Wahlen wurde Maik Herrmann (27) neuer Parteivorsitzender der Edewechter CDU und somit Nachfolger von Michael Herrmann, der aus beruflichen Gründen nicht erneut kandidierte und für seine Arbeit viel Applaus bekam. Stellvertreter bleiben Petra Reiners und Karin Gnewkow. Kassenführer ist künftig Maik Temmen, Schriftführer Paul Truhöl, Mitgliederbeauftragte bleibt Karin Gnewkow. Zu Beisitzern wählte die Versammlung Dominik Bruns, Heidi Exner, Petra Growe, Stefanie Florack, Beatrix Reichelt-Ahlers und Matthias Mönch.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon